Tag zürich

8 Beiträge
Mehr lesen

«Das eine tun,das andere nicht lassen»

Michèle Dünki-Bättig und Jean-Daniel Strub sind das neue Co-Präsidium der SP Kanton Zürich. Warum sie das ideale «Co» bilden und welche Themen ihnen am Herzen liegen, erklären die beiden im Gespräch mit Nicole Soland.
Mehr lesen

Metrovision gegen verkehrsplanerischen Tunnelblick

Ein drohender Verkehrsinfarkt im und um den Gesundheitscluster Lengg ruft nach kreativen Lösungen. Die Quartiervereine Hirslanden, Riesbach und Witikon schlagen als Bypass den Bau einer Metro-Tangente vor.
Mehr lesen

«Machen wir es anders»

An seiner konstituierenden Sitzung vom Mittwoch wählte der Zürcher Gemeinderat Guy Krayenbühl (GLP) zum neuen Präsidenten.
Mehr lesen

«Ich möchte, dass wir gesittet Politik machen»

Seit Mittwochabend ist Guy Krayenbühl Gemeinderatspräsident. Von Beruf ist der Grünliberale Staatsanwalt, dem Zürcher Gemeinderat gehört er seit 2015 an. Wie er sein Präsidiumsjahr gestalten will, erklärt Guy Krayenbühl im Gespräch mit Nicole Soland.
Mehr lesen

«Der FDP einen Ständeratssitz abzuluchsen war grosses Kino»

Nicola Forster (GLP) und Simon Meyer (Grüne) legen im Juni ihr jeweiliges Amt als Präsident ihrer Kantonalpartei nieder. Zum Abschluss haben sie mit Tim Haag über die Klimawahl, das «Ende» der Grünen Welle und grün(liberal)e Zukunftsvisionen gesprochen.
Mehr lesen

Besinnung

Verständigung über die Grenzen von gegnerischen Positionen ist möglich, wie Luciano Simioni eindrücklich zeigt.
Mehr lesen

Aus dem Leben einer Zauneidechse

Das Naturmuseum des Wildnisparks Zürich hat Mitte April die Sonderausstellung «Zauneidechse. Alles in Ordnung?» eröffnet. Sie bietet einen Einblick in das Leben dieser Reptilien und informiert über ihre Bedeutung sowie den Erhalt ihres Lebensraums.