Category Politik

Die Klimafonds-Initiative soll laut Roger Nordmann ein attraktives Angebot für Investitionen schaffen. Balthasar Glättli
Front

«Die Notwendigkeit, zu investieren, ist evident»

SP und Grüne lancieren gemeinsam eine Klimafonds-Initiative. Wie so die Bekämpfung der Klimakrise sozialgerecht finanziert werden soll, erklärt SP-Nationalrat Roger Nordmann im Gespräch mit Roxane Steiger.

Solid ohne Glanz

Die Stadt Zürich prognostiziert für das Jahr 2023 ein Defizit von 173 Millionen Franken. Passiert nichts Aussergewöhnliches, wird die Rechnung 2023 bei einer roten Null landen: Also kein Grund für SVP-Hysterie, aber ein Grund zum Jubeln ist dies in der Hochkonjunktur auch nicht.

Markus Bärtschiger, Stadtpräsident von Schlieren und SP-Kantonsrat, engagiert sich für die kürzlich lancierte Initiative für ein Vorkaufsrecht für Gemeinden. zVg

«Was wir sehen, ist ein klassisches Marktversagen»

Eine Volksinitiative linker und Mitte-Parteien will ein Vorkaufsrecht für die Gemeinden einführen. Weshalb es diesen Eingriff in den Immobilienmarkt braucht, erklärt der Stadtpräsident von Schlieren und SP-Kantonsrat Markus Bärtschiger im Gespräch mit Roxane Steiger.

Worte sind noch keine Taten

Die Stadt Zürich bewegte sich ab 2008 in Richtung 2000-Watt-Gesellschaft und beschloss im vergangenen Mai, das Netto-Null-Ziel in der Gemeindeordnung zu verankern. Trotzdem sind heute 40 Prozent der fossilen Heizungen in Zürich jünger als zehn Jahre: Wie konnte das passieren?

Für Natascha Wey hat eine Erhöhung des Frauenrentenalters nichts mit Gleichstellung zu tun. Bild: Monika Flückiger

«Die Rentenhöhe der AHV soll existenzsichernd sein»

Am 25. September stimmen wir über einen erneuten Reformversuch der AHV ab. Wieso die AHV 21-Vorlage für linke Parteien und die Gewerkschaften nicht akzeptabel ist, erklärt die neue Generalsekretärin des VPOD Natascha Wey im Gespräch mit Roxane Steiger.

Ihre Veranstaltungen wird die Società Italiana Cooperativa in Zukunft nicht mehr im ‹Coopi› an der St. Jakobstrasse durchführen. Das politische Stammlokal Aussersihls schliesst per März. zVg

117 Jahre Coopi – jetzt ist Schluss

Mit dem Aus des Restaurants ‹Cooperativo› findet sich das Erbe der historischen italienischen ArbeiterInnenbewegung in einer neuen Ära wieder. Es gilt, die eigene Geschichte zu würdigen. 

Rockerkutten mit Festnahmerecht

«Blauer-Ritter», «Waffen-Kämpfer», «Bestrafer»: So heissen die Motorradclubs, in denen Polizisten mit Rockerkutten Outlaws spielen. Einige Führungsfiguren aus Zürich bedienen sich dabei rechter Symbolik.

Stromproduktion auf die günstige Tour: Der Wind weht gratis. Nicole Soland

Gas aus? Hirn an!

Strommangellage, geschlossene Gaspipelines, Milliarden-Darlehen für die Axpo: P.S. erklärt, was es mit der «Energiekrise» auf sich hat.

Marco Schwab (links) und Philipp Ryf diskutieren über den richtigen Ansatz für mehr Tierwohl in der landwirtschaftlichen Tierhaltung. zVg

Massentierhaltungsinitiative: ein kleiner Preis für mehr Tierwohl?

Die Massentierhaltungsinitiative fordert strengere Minimalstandards bei der Tierhaltung. Ist das der richtige Ansatz für mehr Tierwohl und eine zukunftsfähige Landwirtschaft? Philipp Ryf, Co-Präsident von Sentience Politics und Kampagnenleiter der Massentierhaltungsinitiative, und Marco Schwab, Schweinemäster aus Winterthur, im Streitgespräch mit Roxane Steiger.

Das zweitdringendste Problem der Jugend

Die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen scheint sich zu verschlechtern, und die Gesundheitsversorgung kommt nicht hinterher. Eine kantonale Initiative will das ändern.