Tag gender

3 Beiträge
Mehr lesen

Grautöne

Zwischen Menstruationsblut und Nahostkonflikt liegt nicht viel. Einige wenige Zeilen, wie ich jetzt weiss. Francesca Prader braucht nur…
Mehr lesen

«Es geht um Personen, die ihr Leben einfach leben möchten»

Ein Offener Brief, adressiert an die Chefredaktion des ‹Tages-Anzeigers›, verlangt: Keine Transfeindlichkeit für Klicks. Unterzeichnet haben ihn 27 Organisationen, darunter die Juso, HAZ-Queer Zürich, das Transgender Network Switzerland oder die AL. Sofia Rohrer, Co-Präsidentin der Juso Stadt Zürich und Liam Bohner vom lokalen Queer-Verein HAZ Zürich kontextualisieren im Gespräch mit Sergio Scagliola.