Schlagwort Asyl

Unmenschliche Asylpraxis

Rund ein Drittel aller identifizierten Fälle von Menschenhandel im Opferschutzprogramm der FIZ im letzten Jahr sind Personen, die in der Schweiz im Asylverfahren stehen. Ihre Situation ist besonders prekär. Dass sie hierzulande ungenügende Unterstützung erhalten, widerspricht internationalen Richtlinien wie der Europaratskonvention.

Mehr Menschenwürde

In einem Offenen Brief kritisieren Therapeutinnen und andere Fachpersonen die Lebensbedingungen für Geflüchtete in der Nothilfe. Simon Muster hat mit Erstunterzeichnerin Dr. Fana Asefaw über alltägliche Zermürbung im Asylsystem gesprochen.