Die aktualisierten Hochhausrichtlinien verschärfen die Anforderungen daran, was das Hochhaus in Zürich leisten muss. Als nächstes geht die Sache in die Hochbaukommission. (Bild: Baugeschichtliches Archiv / Thomas Hussel)

Etappenziel Hochbaukommission

Fast ist sie geschafft, die Aktualisierung der Hochhausrichtlinien. Letzte Hürden könnten lediglich einige Kommissionssitzungen oder ein allfälliges Referendum sein – Stadtrat ­André Odermatt und Amt für Städtebau-Direktorin Katrin Gügler schienen am Mittwochnachmittag diesbezüglich aber eher gelassen, als sie im Amtshaus IV in die Zukunft des Hochhauses in Zürich blickten.

25 Jahre sind nicht genug …

P.S. feiert eigentlich seinen 25. Geburtstag. Aber es könnte der letzte sein. Wir brauchen Ihre Hilfe.