Alle Artikel

Schulraum und ESC

Der Zürcher Gemeinderat genehmigte ein Schulprovisorium und überwies zwei dringliche Vorstösse zur möglichen Durchführung des Eurovision Song Contests 2025 in Zürich.

Raus aus der Komfortzone

Nach George Taboris «Mein Kampf» im letzten Jahr beschliesst das Theater Winterthur mit Thomas Bernhards «Der Theatermacher» die Saison zur grossen Freude erneut mit einem bösen Österreicher.

Erinnern

Unvermögen, Verdrängung und Verweigerung. Das menschliche Erinnern als Falle.

same same but different

Beim Rumstöbern im Internet stiess ich auf den Youtube-Kanal namens «Sewing Techniques», in dem es um Upcycling von Textilien geht. Man sieht immer nur ein Paar Hände, die jeweils ein Kleidungsstück oder Stoffreste verwandeln – ohne Schnittmuster, Untertitel oder gesprochene Erklärungen.…

Rechtlos

Ohne männlichen Nachkommen droht eine jordanische Witwe alles zu verlieren.

«Das eine tun,das andere nicht lassen»

Michèle Dünki-Bättig und Jean-Daniel Strub sind das neue Co-Präsidium der SP Kanton Zürich. Warum sie das ideale «Co» bilden und welche Themen ihnen am Herzen liegen, erklären die beiden im Gespräch mit Nicole Soland.

Die silberne Garde des Klimakampfs

Die monatliche Zürcher Klimamahnwache zeigt, dass Aktivismus keine Altersgrenzen kennt. Bernhard Hasler im Gespräch mit Tim Haag über Konsum, kollektives Erwachen und Politikversagen.

Stadtparlamentarische Kulturkapriolen

Das Kulturförderungsdebakel in Winterthur ist perfekt. Das Stadtparlament hat am Montag die neuen Subventionsverträge an den Stadtrat zurückgewiesen. Zwar nicht mit dem von der vorberatenden Kommission beantragten Kürzungsauftrag um 500 000 Franken, sondern ‹nur› um 300 000. Damit haben die…

Einfach gut

Jetzt gilt es ernst: Am Sonntag stimmen wir über das neue Stromgesetz ab. Es ist ein waschechter schweizerischer Kompromiss, der nach über zweijährigem Verhandeln im eidgenössischen Parlament zustande kam. Kein Wunder, wurde im Abstimmungskampf schon mal – ob bewusst oder nicht, bleibe…