September, 2016

Der grosse Ruck und die Reaktion

An der Zürcher Migrationskonferenz wurden die Politik, der Diskurs und die neuen Formen des Engagements um die Flüchtlingsbewegung seit dem Sommer 2015 diskutiert.

Wachstumszwänge überwinden

Könnte der «grüne Kapitalismus» die Kompromissformel für neue Koalitionen sein? Für ein gutes, besseres Leben braucht es weiter reichende sozial-ökologische Transformationen. Die fundierte Systemkritik deutscher Linker überzeugt.

GegnerInnen in der Defensive

Die GegnerInnen der am 25. September zur Abstimmung kommenden AL-Initiative für bezahlbare Kinderbetreuung für alle werben mit einem Mann, der unter der Last von Legosteinen zusammenbricht. Und sie fechten mit schwachen Argumenten.

Gedanken zur Woche von Min Li Marti

Im selben Boot

Wer den Medien misstraut, ist den PolitikerInnen oft gleich gesinnt.

Wochencartoon

Unser Cartoonist über einen schnellen Seitenwechsel in der Burkafrage.

Gleichstellung ja, aber…?

Männliche Kinderbetreuer sind keine «Kuckuckseier». Eine Replik auf Ina Müllers Kolumne «Kuckuckseier» und ein Plädoyer für Männer in Betreuungsberufen.

Dringlichkeit und Fragezeichen

Die vier besuchten «Short Pieces» am Theater Spektakel, was der Hälfte der programmierten entspricht, waren alle darstellerische Ereignisse. Inhaltlich indes waren nur zwei nahbar, während die anderen beiden einen tendenziell ratlos zurückliessen.

Ein Denkfehler mit fatalen Folgen

Matyas Sagi-Kiss war einer der RednerInnen, die sich am Montag an einer Kundgebung in Zürich gegen die geplanten Kürzungen um 8 Mio. Franken beim Transport von mobilitätsbehinderten Personen wehrten. Im Gespräch mit Nicole Soland erklärt der Rollstuhlfahrer, warum die Sparmassnahme die Falschen trifft.

Wochencartoon

Wer ist da unfreundlich?! Unser Cartoonist über das neuste Expat-Ranking.