März, 2015

Wasser und Wein

Wasser und Wein sind derzeit ja in aller Munde. Ich trinke beides gerne, oft auch gleichzeitig. Das ist o.k. Nicht o.k. ist es, Wasser zu predigen und Wein zu trinken.

Eine linke Netzpolitik ist nötig!

Wie kann die digital vernetzte Gesellschaft vor dem Hintergrund unserer Grundwerte gestaltet werden, und wie können wir ihre Möglichkeiten nutzen? An ihrer letzten Delegiertenversammlung ist die SP Kanton Zürich solchen Fragen nachgegangen.

Gedanken zur Woche von Min Li Marti

Symbole und Signale

Eine krachende Niederlage mussten am Sonntag GLP und CVP einstecken. Beide Wahlkampfvehikel-Initiativen wurden am Sonntag mit grossen Mehrheiten versenkt.

Volle (Velo-)Fahrt statt platte Ausreden

Am 5. März lancierte ein breit abgestützter Trägerverein in Bern die nationale Veloinitiative. Was sie bezweckt und was die Zürcher VelofahrerInnen davon hätten, erklärt Matthias Probst, Gemeinderat der Grünen, Mitglied des Initiativkomitees und Koordinator der Unterschriftensammlung in Zürich, im Gespräch mit P.S.

Wochencartoon

  Über die aphrodisierende Wirkung von Autosalons. BESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswy  

Wer beim E-Ticket zur Kasse kommt

Ein elektronisches Tarifsystem soll den Kauf von Bahn- und Bus-Billets ersetzen. Davon träumen Fahrgäste und Systemanbieter seit Jahren. Doch vordringlicher als Elektronik ist die Frage, wie die Verkehrstarife künftig bemessen werden sollen.

Post Scriptum: Freiheit

Bisweilen werde ich von unumkehrbaren Einsichten geplagt, die sich in meinem Denken brachial Raum schaffen.